Live-Bilder aus der Wurfkiste - Welpen-WebCam

Bearded Collies
von der Teufelsbande

Lade Dir den Flash Player um die Diashow zu sehen.

Bearded Collies von der Teufelsbande

Archiv für den Monat Dezember 2012

Sylvester 2012

Montag, 31. Dezember 2012

“Was für ein Sautag!” sagt das Schwein und freut sich tierisch.

Auch "Sir Paul"

Auch "Sir Paul"

Wir wünschen allen Zwei- und Vierbeinern einen guten Rutsch ins Jahr 2013!!!

wünscht Euch allen

wünscht Euch allen

Unsere guten Vorsätze fürs neue Jahr lauten
- glücklich sein
- uns auch über die kleinen Dinge zu freuen
- mit unseren Beardies und Freunden ein ganz wunderbares Jahr zu erleben!

einen guten Rutsch

einen guten Rutsch

Schon mal was von von Prokrastination gehört? Im Volksmund auch “Aufschieberitis” genannt! Bestimmt, oder?
Es ist ja auch nicht das Schlechteste, ein paar unliebsame Aufgaben noch ein wenig aufzuschieben.
Was man jedoch absolut nicht aufschieben sollte ist, das Leben zu feiern!
Gründe dafür gibt es jeden Tag genug:
Ich habe die besten Freunde der Welt -> bitte feiern!
Das Wetter ist schön -> bitte feiern!
Das Wetter ist mies -> bitte feiern, aber lieber drin!
Die Frisur sitzt -> bitte feiern!
                               -> los, jetzt feiern!
                               -> wenn das kein Grund ist.
                               -> Schon am Feiern?

und stürzt bitte nicht ab!

und stürzt bitte nicht ab!

In diesem Sinne alles Liebe und feiert schön!

ACHTUNG, Termine 2013!
26.05. - 2.6.  Campingplatz Naumburg, bitte selbst buchen unter
http://www.campingplatz-naumburg.de
und
8.6. Welpentreffen bei den Beardies von der Teufelsbande, Motto: Black and white!
(wurde geändert, dies ist der neue Termin), Einladungen folgen noch an Euch!

Share/Save/Bookmark

Heike und Martin mit Pearl und Di

Sonntag, 30. Dezember 2012

grüssen Euch alle und wünschen einen guten Rutsch ins neue Jahr!!!

Alles Gute für 2013!

Alles Gute für 2013!

Auch an Aiyana herzliche Glückwünsche zur werdenden Mutter!

Black Pearl und Dark Diamond von der Teufelsbande!

Black Pearl und Dark Diamond von der Teufelsbande!

Herzlichen Dank dafür!!! Auch von Aiyana!!! Hoffen, dass es nicht so dolle knallt in der Sylvesternacht!
Viele liebe Grüsse von Gaby und Rosi mit den Beardies von der Teufelsbande!

Share/Save/Bookmark

Hurra … !

Donnerstag, 27. Dezember 2012

Hallo, Ihr Lieben!

Lasst die Korken knallen!!! Freut Euch mit uns!!! Und lasst uns ein letztes Weihnachtslied singen: “Ihr Beardielein kommet, oh kommet doch all!”

Ja, unsere schwarze Aiyana erwartet kleine Teufelchen! Jetzt heisst es “Geduld haben bis Ende Januar 2013!”

Aiyana grüsst Euch alle!

Aiyana grüsst Euch alle!

Auf jeden Fall muss auf Aiyanas Wunsch ein kleiner “Einstein” dabei sein! Evtl. schnurrt er dann genauso wie ihr heissgeliebter Kater in Belgien?!

Bis die Tage und lasst es Euch gut gehen!

Share/Save/Bookmark

Weihnachten 2012

Montag, 24. Dezember 2012

Ein turbulentes Jahr liegt hinter uns, die vielen “ups” und “downs” haben uns gewaltig auf Trab gehalten!

Gerne erinnern wir uns an gemeinsame Erlebnisse:

Die Ausstellung in Lingen auf halber Strecke, Rosi: “Oh Gott, ich habe meine Schuhe vergessen!” Zum Glück hatte Monja Ersatz dabei sonst hätte Rosi mit Schlappen im Ring laufen müssen.

Die Rallye-Fahrt zum Flughafen Düsseldorf. Den Sprint von Gaby mit rutschender Buxe, alles umsonst, der Flieger war weg. Anja hat Gaby zum Geburtstag einen Gürtel geschenkt, sie konnte das Elend nicht mehr ertragen!
Die schönen Tage in England mit dem Besuch bei Jamie Oliver “lecker!” haben uns alle dafür entschädigt und “High-Heels” erscheinen seitdem in einem anderen Licht. Ihr solltet mal den Hendrik fragen!

Der Ausflug nach Naumburg/Saale. Alle haben riesigen Spass, besonders die Beardies im hauseigenen See.
Der Kapitän des Ausflugsbootes hat auch nicht schlecht gestaunt als wir mit allen Beardies sein Boot gekapert hatten.
“Alle in einem Boot” und unser fröhlicher Gesang hat Grappa Papa fast um den Verstand gebracht! Herrlich verrückt!!!

Die Zeit mit den Seehund-Beardies in Frankreich als Mexx sich die grösste Mühe gab, alle Fische nach Jersey zu treiben.
Die verrückte Geburtstagsfeier wird uns ewig in Erinnerung bleiben und treibt uns heute noch vor Lachen die Tränen in die Augen!

Auch die Adventszeit hatte ihre High-Lights. Drei Geburtstage zusammen genommen sorgten für ausgelassenes Feiern mit Spiel und Gesang (?)!
Selbst die Beardies haben ganz unauffällig den Raum verlassen!!! :):):)

Mama Mexx grüsst Euch alle!

Mama Mexx grüsst Euch alle!

Doch es gab in diesem Jahr auch die Zeit, als es dem ein oder anderen nicht so gut ging. Ob Krankheit, Abschied oder sogar der Tod von heissgeliebten Fellnasen. Aber genau diese schlimme Zeit hat ganz deutlich gezeigt, wie eng das Band der Teufel geknüpft ist! Auch in dieser Zeit halten sie zusammen und fühlen mit! Auch stehen sie mit Hilfe einander bei und sei es nur das offene Ohr und das Verständnis!

Wir wünschen Euch allen ein wunderschönes Weihnachtsfest im Kreise Eurer Familien, viel Spass mit Euren Beardies und freuen uns heute schon auf gemeinsame Abenteuer im Jahr 2013!
Rosi und Gaby mit den Beardies von der Teufelsbande!

Share/Save/Bookmark

Glückwunsch!!!

Sonntag, 23. Dezember 2012

Hallo Ihr Lieben,

natürlich auch von allen Uelles und der Orginal-genauso-durchgeknallten-Tochter Carlotta sowie ihrer großen Schwester Whoopie herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit!

Ja ist denn heut scho Weihnachten?

Ja ist denn heut scho Weihnachten?

 Der Nikolaus war da – hat ein großes Paket (Foto) für die Damen gebracht und nach einem ausführlichen Probieren aller Leckerchen haben die zwei sich erstmal abgelegt (siehe Fotos).

´Brrrrrr...  s...kalt ist es hier!!!

´Brrrrrr... s...kalt ist es hier!!!

Carlotta scheint es kalt gewesen zu sein – sie hat sich erstmal ihre Decke über den Rücken gezogen. 

Whoopie macht sichs mal gemütlich!

Whoopie macht sichs mal gemütlich!

Eine schöne restliche Vorweihnachtszeit und alles Liebe Euch allen von Ulrike mit Willi und Pia sowie Whoopie und Carlotta aus Moers!!!

Hallo an die Moerser Rasselbande! Herzlichen Dank Euch allen!!! Auch von Carlottas Mama Aiyana!!! Carlotta ist ja ein schönes schwarzes Beardie-Teufelsmädel geworden und ihre Mama ist stolz auf sie! Ganz liebe Grüsse, ein tolles Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr an die Uelles von Gaby und Rosi mit den Beardies von der Teufelsbande!!!

Share/Save/Bookmark

Kekse backen mit Schlotte und Pauli!

Samstag, 22. Dezember 2012

Waff-waff liebe Teufel, maff-maff lieber Leo!

Freunde kann man nie genug haben. Die bringen einen auf die tollsten Gedanken und manchmal bringen sie auch ein tolles Keksrezept mit – so wie mein Walky-Freund Einstein von der Haldenbeardie-Gang.

Pass mal auf, dass keiner kommt!!!

Pass mal auf, dass keiner kommt!!!

Eigentlich hat sich der Einstein da ja eingeschmuggelt, weil er gar kein Beardie ist, sondern ein Pon. Und da der Einstein nebenbei auch noch Deckrüde ist, backt er seine Kekse nicht selber (so wie ich), sondern lässt sie von seinem Frauchen backen.

Pauli auch!!!

Pauli auch!!!

Mein Frauchen wunderte sich letztens, dass ich Beate, Einsteins Frauchen, nicht von der Seite wich.

Hallo, ihr Kekse!!!

Hallo, ihr Kekse!!!

Des Rätsels Lösung waren die Hundekekse, die sie von Zeit zu Zeit aus der Tasche fischte: selbstgebackene Leberkekse mit nahezu magischer Wirkung – besser als jede Hundeleine.

Schon mal was von teilen gehört???

Schon mal was von teilen gehört???

Allein ihr Duft hielt mich sicher „bei Fuß“. Das fand mein Frauchen klasse und fragte die Beate, wie sie diese Wunderkekse herstellt. Beate meinte: „Ach, das ist ganz einfach!“ - und verriet Frauchen gleich das Rezept.

Mach mal den Deckel auf!!!

Mach mal den Deckel auf!!!

 Stimmt, geht echt ganz einfach! Herrchen und ich haben`s ausprobiert.

Nase drin!!!

Nase drin!!!

Einsteins Wunderkekse

Ca. 400 g Geflügel- oder Rinderleber pürieren,
eine Hand voll Kokosflocken dazu,
ein Ei untermischen,
und dann noch ca. eine Hand voll Dinkelmehl (oder ein anderes Vollkornmehl) dazu,
so viel, dass sich eine streichfähige Paste ergibt, die man mit dem Spachtel auf dem mit Backpapier belegten Backblech ausstreicht.

Das Ganze ca. 40 Min. bei ca. 170° backen, bis der Fladen fest ist und oben gebräunt.

Noch warm in ca. ½ cm kleine Karos schneiden und die Kekse im warmen Ofen, an der Luft oder auf der Heizung nachtrocknen lassen. Wichtig: Sie müssen trocken sein, sonst gammeln sie.

Danach in einem geschlossenen Gefäß aufbewahren. Alt werden die eh nicht, weil sie so lecker sind, dass sie in Nullkommanix verputzt sind.

Und schmeckts???

Und schmeckts???

 Schlotte-Tipp: Ihr dürft auch kreativ werden, z. B. ein paar Hefe- oder Haferflocken untermischen - alles, was euch schmeckt. Wichtig ist nur, dass der Teig streichfähig bleibt. Das Ergebnis: Einfach göttlich – findet auch die Pauli

War lecker!!!

War lecker!!!

Viel Spaß beim Nachmachen und vor allen Dingen beim Verputzen!
Eure Schmecklecker-Schlotte, die sich jetzt immer beeilen muss, weil ihr die Pauli sonst alles wegfrisst!

Hallo Ihr Lieben! Herzlichen Dank dafür!!! Also … wer noch keine Hundekekse über Weihnachten zuhause hat, schnell einkaufen gehen und backen für die Beardies!!! Bon appetit!!! Aiyana kommt dann auch vorbei zum Probieren, hat ständig Hunger! Allerliebste Grüsse von Gaby und Rosi mit den Beardies von der Teufelsbande nach Dortmund zu den SchloPaulis, besonders nach Frankreich zu Thomas!!! Joyeux Noël ! Bonne année !

Share/Save/Bookmark

Grüsse aus dem Mülheimer Schnee

Freitag, 21. Dezember 2012

von Holly und Bo mit Ilka und Hendrik!!!

Bo und Holly,

Bo und Holly,

zwei tolle Beardieschwestern

zwei tolle Beardieschwestern

freuen sich über den Schnee!

freuen sich über den Schnee!

Hallo, Ihr Lieben in Mülheim! Danke schön fürs Daumen- und Pfotendrücken zu Aiyanas Hochzeit, hoffen nun alle auf kleine schwarze Beardiebabies! Bald wissen wir es genau! Allerliebste Grüsse an Euch und dicke Knuddels an die beiden Mädels Holly und Bo von Gaby und Rosi mit dem Rest der Beardies von der Teufelsbande!

Share/Save/Bookmark

Alles Liebe aus Wuppertal von Marianne und Chica!

Donnerstag, 20. Dezember 2012
Hallo ihr Lieben,
 
herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit! Da kommen Erinnerungen hoch….
Chica und mir geht es gut! Meine Mausi ist ein toller Schatz!
 
Ich schicke euch Fotos von Chicas erstem Treibballversuch.
dsc00994_bildgrose-andern
Wir haben im Sommer an einem Workshop teilgenommen, wo wir das ausprobieren konnten.
dsc00997_bildgrose-andern
Wie man sehen kann hat Chica auf jeden Fall viel Spaß daran. …und beim zweiten Mal hat es auch schon ganz gut geklappt.
dsc00998_bildgrose-andern
Schade, dass es in Wuppertal überall bergauf bzw. bergab geht sonst würden wir das sicher zu hause auch machen.
 
Marianne und Chica!
Hallo nach Wuppertal! Sieht man sofort, dass “Chica” ihren Spass dabei hat! Danke schön für die tollen Bilder! Euch noch eine schöne Vorweihnachtszeit und alles Liebe auch von Mama Aiyana wünschen Rosi und Gaby mit den Beardies von der Teufelsbande!

Süsse Chica - Beardiemaus!

Süsse Chica - Beardiemaus!

Share/Save/Bookmark

Die Waterkottes und Cappa grüssen alle!

Mittwoch, 19. Dezember 2012
Hallo ihr Lieben,
sorry, dass wir uns so lange nicht gemeldet haben. Wir hoffen, euch geht es gut und auch die Wauzis sind alle wohlauf.
Freudig haben wir gelesen, dass Aijana wieder Mama wird. Herzlichen Glückwunsch dafür.

 

Cappa

Cappa

Seit unserem Treffen im Juli zum Sommerfest hat sich unser Schatz Cappa zu einem relativ braven, großen Jungen entwickelt. Er muss jetzt nicht immer auf jeden Hund zustürmen um ihn zu begrüßen, sondern schafft es auch mit uns gemeinsam ruhig auf andere Menschen mit Hunden zuzugehen und sie dann erst zu begrüßen.

von der

von der

Er liebt es, wenn wir Stöckchen werfen, mit ihm kämpfen oder eine Schnitzeljagd mit Leckerchen veranstalten. Mit Marcus Fahrrad fahren ist auch seine große Freude, da kann er sich dann richtig auspowern.

Teufelsbande grüsst

Teufelsbande grüsst

Alles in allem haben wir immer noch sehr viel Freude an dem Racker.

seine Mama Aiyana!

seine Mama Aiyana!

Wir fügen euch noch ein paar Fotos der letzten Monate bei. Im Sommer waren wir in Kroatien und hatten dort einen Stellplatz direkt am Meer.

Toller Urlaub

Toller Urlaub

Das war für Cappa natürlich super, immer wieder ist er ins Meer geflitzt und hat sich abgekühlt. Vor der Urlaubsfahrt haben wir ihn scheren lassen und glauben, dass ihm das gut gefallen hat, zumindest in der Hitze Kroatiens.

am Meer mit der Familie!

am Meer mit der Familie!

Jetzt zum Winter hin, wächst sein Fell wieder. Im Moment ist er flauschig wie ein Teddybär.
Wir wünschen euch allen ein paar schöne Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Liebe Grüße
Ulli, Marcus, Lena, Marie und Cappa

Hallo Ihr lieben Waterkottes mit “Cappa”! Schön, von Euch wieder zu hören/lesen!!! Cappa scheint sich am Meer mit Euch sehr wohl zu fühlen, wie man sieht!!! Die Haare wachsen wieder. Nun wünschen wir Euch allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Allerliebste Grüsse an “Cappa” von seiner Mama Aiyana, die bereits mit den Hufen scharrt für die nächsten schwarzen Teufelchen! Danke schön für die Glückwünsche auch von Rosi und Gaby mit dem Rest der Beardies von der Teufelsbande!!!

Share/Save/Bookmark

HAPPY BIRTHDAY an alle unsere ersten Welpen

Donnerstag, 13. Dezember 2012

aus dem A-Wurf von Mama Mexx !!!

Mama Mexx ist stolz auf Euch!!!

Mama Mexx ist stolz auf Euch!!!

Kaum zu glauben aber wahr, Ihr werdet heut´schon 5 Jahr!!!

Mama Mexx wünscht all ihren erstgeborenen Babies alles Liebe und Gute, lasst Euch heute ganz doll verwöhnen und bleibt einfach so, wie Ihr seid - ganz, ganz tolle Beardies!!!

Auch das Geburtstagskind Aiyana von der Teufelsbande wünscht all ihren Geschwistern, besonders ihrem Lieblingsbruder alles, alles Liebe und Gute und ganz wichtig - einen grossen Sack voll Leckerlies! Denn komisch, Aiyana hat im Moment nur noch Hunger, woran das wohl liegen mag???

Aiyana die "heisse" Rockerbraut!

Aiyana die "heisse" Rockerbraut!

Auch Gaby bedankt sich bei allen Gratulanten für die lieben und herzlichen Glückwünsche zu ihrem Geburtstag gestern!!!
Traditionsgemäss sind wir an unserem Geburtstag nicht zu Hause, somit war es etwas schwierig für Euch zu gratulieren!

Share/Save/Bookmark