Live-Bilder aus der Wurfkiste - Welpen-WebCam

Bearded Collies
von der Teufelsbande

Lade Dir den Flash Player um die Diashow zu sehen.

Bearded Collies von der Teufelsbande

Archiv für den Monat April 2013

Neuigkeiten!!!

Sonntag, 21. April 2013

Hey Leute, ich, Aiyana muss Euch mal ein Geheimnis anvertrauen!
Stellt Euch vor, Conner the Duke von der Teufelsbande, mein, ich muss schon sagen, sehr gut gelungener Sohn, will heiraten!
Ja, Ihr habt richtig gelesen, heiraten! Ich meine gut, verlobt ist er ja schon seit einem Jahr, aber so richtig ernst habe ich die Sache ja nicht genommen - er schon!!! Inzwischen hat er seine Zuchtzulassung mit Körstufe 1 sogar, also mit Auszeichnung geschafft!
Was will man denn da als Mutter noch gross sagen zumal er sich meine Adoptivtochter und langjährige Freundin “Sunpoint Topas” (das berühmte Bambus-Beardie-Mädchen) auserwählt hat!
Also habe ich den beiden den Segen unter meinen Pfoten natürlich gegeben!!! Wo die Liebe hinfällt!!! :):):)

Immer noch verliebt!!!

Immer noch verliebt!!!

Und so sehen wir zum Ende dieses Jahres wohl dem freudigen Ereignis bei uns entgegen mit allem “drum” und “dran”, webcam, Videos sowie viele Bilder natürlich!
Ausserdem habe ich den Beiden meine letzten Babies aus dem “E-Wurf” gezeigt und ihnen unmissverständlich klar gemacht, dass wenn sie Nachwuchs haben wollen, ich genau solche wunderbare Bearded Collie Welpen erwarte. Das hier nur mal klargestellt!
Also nun seid mal mit mir neugierig, was unsere Verliebten dabei zustande bringen, aber bei diesen Genen kann eigentlich nichts schief gehen!
Ich halte Euch auf dem Laufenden!!! Die Kinder halt, so sind sie mal!!! Ts. ts. ts…. (kopfschüttel)! :):):)

Conner the Duke und Sunpoint Topas - ein schönes Paar!!!

Conner the Duke und Sunpoint Topas - ein schönes Paar!!!

Bei Interesse an den Welpen meldet Euch, denn es gibt noch eine sehr gute Gelegenheit, sie gemeinsam “live” kennenzulernen!!
Also wenn es bei Euch passt bitte eine mail an Rosi schicken   Stocksieker.R@web.de    oder einfach anrufen unter der Tel.-Nr. 02822 - 98 03 32.
Meine Enkelkinder werden so ca. Ende 2013 das Licht der Welt erblicken und dürfen dann 8 Wochen später bei ihren neuen Familien einziehen! Wir freuen uns alle ganz doll auf Euch!!!
Viele liebe Grüsse von “Conner the Duke”  und Mama Aiyana mit “Sunpoint Topas” sowie dem Rest der Beardies von der Teufelsbande!!!

Share/Save/Bookmark

Chica im Urlaub!

Freitag, 19. April 2013

Michael aus Kamen sendet uns Bilder aus dem Urlaub mit Beardiemädel Chica!

Toll

Toll

ist

ist

es

es

hier

hier

an der See

an der See

im

im

Urlaub!

Urlaub!

Hallo Michael und Chica, danke schön für die tollen Bilder!!! Sieht man sofort, dass Chica Riesenspass hat! Viele liebe Grüsse von Rosi und Gaby mit den Beardies von der Teufelsbande!

Share/Save/Bookmark

Alle weg!!!

Montag, 15. April 2013

Fast schon unheimlich ist diese Ruhe hier bei den Beardies von der Teufelsbande.
Jetzt hat auch “Elena” das Nest verlassen und ist bei ihrer neuen Familie in Köln gut angekommen.

Abreise Elena

Abreise Elena

Der Abschied fiel uns allen besonders ihrer Schwester Esmeralda/Gipsy schwer, die beiden sind mittllerweile ein eingespieltes Team geworden.
Doch wir freuen uns für sie, denn sie wird ein tolles Beardieleben haben, alle paar Wochen einen Trip nach Italien, das ist für die kleine schwarze Italienerin mit diesem Temperament genau das Richtige! Und ihre Schwester Gipsy wird sie spätestens im November wiedersehen.

Gipsy bleibt bei uns!

Gipsy bleibt bei uns!

Wir alle sind sehr gespannt auf das nächste Treffen und wünschen “Elena” mit Monika und Bodo alles Liebe und berichtet bitte von Euren gemeinsamen Erlebnissen! Vielleicht wird ja in Italien auch gebaut! :):):)
Bis ganz bald!!! Eure Teufelsbande!

Wir bedanken uns bei allen neuen und alten Welpenfamilien und sind mächtig stolz auf die kleinen Teufelchen, ganz besonders Mama Aiyana. Wieder einmal haben wir mit Euch allen ein wahnsinniges Glück gehabt, denn wir möchten für unsere Beardies von der Teufelsbande nur das Allerbeste! Nochmals “danke schön” für Eure Geduld, war bestimmt nicht immer einfach! Doch jede neue Familie hat den “richtigen Beardie” bekommen! Gelle!!!

Share/Save/Bookmark

Abreise der Welpen!

Dienstag, 09. April 2013

Letzten Freitag konnte Nicolle mit ihrer Familie die kleine “Enya” von der Teufelsbande in ihr neues Zuhause in Haltern am See bei uns abholen. Alle waren schon sehr gespannt und die letzten Tage viel zu lange für die Familie.

Abreise Enya

Abreise Enya

Nun, jetzt ist alles gut! Klein- “Enya” ist prima zuhause angekommen und hat sich dort sehr schnell eingelebt. Wir sind gespannt, wie sie sich  dort entwickelt und welchen Blödsinn sie mit den beiden Mädels in der nächsten Zeit gemeinsam aushecken wird. Wahrscheinlich werden sie Frauchens Architektenpläne zerpflücken und Herrchens Computer auseinandernehmen!!! :):):)

Helene, Enya und Mathilde

Helene, Enya und Mathilde

Wir freuen uns schon jetzt auf ein baldiges Wiedersehen!!! Viel Spass Euch allen mit “Enya”!!!

Am Sonntag ist auch “Eliza” von der Teufelsbande auf grosse Reise gegangen. Ihr neues Zuhause ist in Hessen bei ganz lieben Menschen, die schon ein Beardiemädchen hatten und das Beste daran ist, dass sie über ihre Vor-Vorfahren sogar mit uns verwandt ist. Wenn das mal kein Treffer ist! :):):) Ob und welche Ähnlichkeiten mit Beverly irgendwann auffallen werden, sind wir schon mal gespannt!

Abreise Eliza

Abreise Eliza

Wir würden uns nicht wundern, wenn demnächst an der Frankfurter Börse Bearded Collie Aktien gehandelt werden. Wenn ja, dann bitte welche der Beardies von der Teufelsbande! Auf ein baldiges Wiedersehen mit Bernd, Doris, Nina und “Eliza”  freuen sich Mama Aiyana mit dem Rest der Teufelsbande!

Share/Save/Bookmark

Na dann, frohe Ostern!

Montag, 01. April 2013

Schnee, Sturm und Minusgrade können uns Ostern nicht vermasseln, wir ziehen um!!!
Der grösste Teil der Neunerbande ist auf die grösste und allerbeste Reise ihres Lebens gegangen!
Alle haben wir unsere neuen Familien sofort erkannt und uns teuflisch gefreut!!!
Am Freitag hat “Pünktchen” /Yianush als erster das Nest verlassen, natürlich wieder mal mit Sondereinlage, wie bei seiner Geburt mit 4 Std. Verspätung. Hat dieser kleine Teufel doch tatsächlich seinen Chip verloren. Die Zuchtwartin hat gesucht, gesucht … Schlussendlich ist Gaby mit ihm zur Tierärztin gedüst und auch diese hat gesucht, gesucht …., zwecklos. Der Chip war weg, also neuer rein und mit Verspätung (wie bei ihm so üblich) konnte auch er seine Endabnahme bekommen und durfte seine Reise nach Luxemburg antreten. Jill und Alain mit den Beardies “Joshi” und “Michi” (der Eltern), wir wünschen Euch alles, alles Gute und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen!!!

Abreise Yianush/Everlasting Yuri

Abreise Yianush/Everlasting Yuri

Am Freitag nachmittag hat dann “El Loco Emilio” sein Nest verlassen, ist nach Mainz gedüst und auch dort prima angekommen. Er hat die Pausen genutzt zum Pipimachen und war die Ruhe selbst, eben “unser Buddha”, aber mit dem Schalk im Nacken, täuscht Euch da bloss nicht, Ihr wart verwöhnt von dem Beardie” Konan” und “El Loco” heisst nun mal “der Verrückte”!!! Alles, alles Liebe nach Mainz zu Barbara und Frank mit Katja und Hannah, wir sind gespannt, wann er die Uni in Mainz mal flott macht und freuen uns riesig auf das Wiedersehen!!!

Abreise El Loco Emilio

Abreise El Loco Emilio

Samstag vormittag hat Locke “Ellie” als erste Hündin Aiyanas Nest verlassen. Ellies neue Heimat ist im Münsterland. Gemeinsam mit dem Beardiemischling “Hugo” hütet sie jetzt Frauchen, Herrchen und die Katzen des Hauses. Frauchen war bereits in der Ambulanz, da “Ellie-Pirelli” ihr die Creole aus dem Ohr operiert hat und wir dachten, dies sei eigentlich die Aufgabe von Doc Alex!!! :):):) Antje und Alex, wir sind heute schon neugierig, wer wohl bald der Chef des Rudels ist und freuen uns auf das Wiedersehen mit Euch!!!

Abreise Ellie

Abreise Ellie

Als zweite Hündin ist danach “Easy” durchgestartet und als sie Frauchens Stimme hörte, ihren geliebten Beardie “Duke” sah und mit Herrchen gekuschelt hatte, war alles nur noch “easy”!!! Wir freuen uns sehr, dass diese Kombination so wunderbar gelungen ist und wir wünschen Euch mit der Beardie-Hündin “Diva” noch eine wunderschöne Zeit in Süddeutschland in der Kfz-Werkstatt und im Reisebüro!  An Antje und Dirk  herzlichen Dank für das lange Warten, welches bestimmt nicht immer easy war und freuen uns heute schon auf ein baldiges Wiedersehen!!!

Abreise Easy

Abreise Easy

Heute, Ostermontag verliess “Earl Einstein” sein Nest in Richtung Köln. Er ist hier die Schmusebacke im Wurf und wir hoffen sehr, dass er sich zwischen Angora- und Kaschmirwolle bei Marga in ihrem (fantastischen kleinen) Handarbeitsladen heimisch fühlen wird! Wobei die ganz teuren Knäuels doch besser vorsichtshalber ganz oben im Regal aufgehoben sind! :):):) Die allerbesten Grüsse und Wünsche nach Köln, wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen und das ist ganz sicher, denn es gibt ganz tolle neue Wolle in den schönsten Sommerfarben im Höninger Weg  166. Also, Ihr Lieben, bis ganz bald!!!

Abreise Earl Einstein

Abreise Earl Einstein

Wir, die restlichen Teufelsbabies bleiben noch eine bzw. zwei Wochen länger im Nest und lernen von den grossen Beardies von der Teufelsbande, was in unserem zukünftigen Leben wichtig ist. 1. Wie wickele ich meine neue Familie um die Pfote? 2. Wie erreiche ich immer, was ich will? 3. Was muss ich tun, damit meine Familie und ich eine supertolle Zeit miteinander haben? Keine Angst, die grossen Beardies wissen Bescheid und haben uns versprochen, die Geheimnisse der Beardies zu verraten!!! Wir freuen uns auf Euch ganz dolle!!!

Eliza

Eliza

Enya

Enya

Elena

Elena

Esmeralda (Gipsy) bleibt genau da, wo sie ist! Bei Mama Aiyana, Oma Mexx, Tante Dirty und Onkel Paul. Die Zweibeiner sind der Meinung, dass ich die Wiedergeburt eines Teufelchens bin und möchten unbedingt sehen, was aus mir wird! Deshalb gebe ich mir alle Mühe, sie nicht zu enttäuschen! Wartet nur ab!

Esmeralda/Gipsy

Esmeralda/Gipsy

Share/Save/Bookmark