Live-Bilder aus der Wurfkiste - Welpen-WebCam

Bearded Collies
von der Teufelsbande

Lade Dir den Flash Player um die Diashow zu sehen.

Bearded Collies von der Teufelsbande

Archiv für den Monat November 2015

Thea / Hexe Hope von der Teufelsbande

Mittwoch, 25. November 2015

mit Wolfgang, Katja, Jakob und Lotte wollte Euch allen mal “hallo” sagen

thea_1-copy

und sendet viele liebe Grüsse mit ihrer tollen Familie, auch an Mama Topas !!! :):):)

Share/Save/Bookmark

Rooney und Roy/Heartbreaker aus dem Saarland

Sonntag, 22. November 2015

senden viele liebe Grüsse mit Lilo und Hans !!!

Rooney und Roy von der Teufelsbande

Rooney und Roy von der Teufelsbande

Wohlfühlschlafen

Wohlfühlschlafen

Sportwagen

Sportwagen

Zerrspiele

Zerrspiele

Toll, dass es so prima klappt bei Euch !!! :):):)
Herzliche Grüsse, dicke Knuddels an Rooney und Roy / Heartbreaker von allen Zwei- und Vierbeinern der Beardies von der Teufelsbande!!!

Share/Save/Bookmark

Pariser Schick in Mengede!

Sonntag, 08. November 2015

Waff-waff, ihr Lieben!

London, Paris, New York – Germanys next Top Beardies kommen aus Emmerich-Praest, bzw. aus Dortmund-Mengede. Was die Promis dieser Welt können, das können wir schon lange. Und so schön wie Kate Middleton sind wir allemal. Normalerweise leben wir ja einen halben Meter unter der Grasnarbe und meistens tragen wir schwarze Overknees aus Matsch (unser armes Parkett kann ein Lied davon singen). Aber ab und an verwandeln wir uns vom Landei zur Fashionbeauty. Wenn Frauchen die Bürstetasche rausholt, verschwinde ich schnell in den Büschen, aber Pauli springt sogar freiwillig auf den Tisch zum Beautytreatment – dieses Mal inklusive Zahnsteinentfernung.

Die Styling-Queen, die bin ich!

Die Styling-Queen, die bin ich!

Ich kann halt alles tragen!

Ich kann halt alles tragen!

Pauli, ganz verwegen!

Pauli, ganz verwegen!

Papi, kann man auch mit Hut buddeln gehen?

Papi, kann man auch mit Hut buddeln gehen?

Pauli kann gucken wie Lady Di!

Pauli kann gucken wie Lady Di!

Wir fahren nämlich mit Papi nach Frankreich und da muss natürlich auch das Outfit stimmen. Pferderennen in Ascot? Pah, die Pferde, die bei uns auf dem Pferdehof nebenan aufwachsen, laufen später in Paris Chantilly. Wenn die über die Weiden galoppieren, gucken wir gern zu, schließlich muss man die ja schon mal ans Publikum gewöhnen. Frauchen meinte, dass wir uns dafür etwas schicker herausputzen sollten und kaufte uns zwei „Fascinators“, diese kleinen fantasievollen Hutgebilde mit viel Chichi dran, die einem quasi über dem Haupt schweben (was der Pauli erst etwas unheimlich war). Auf Wikipedia steht, dass man diese Dinger zu allen Gelegenheiten tragen kann, zu denen man sonst einen Hut trägt. Da werden die Bauern bei uns im Dorf aber staunen.

Ich liebe es ja eigentlich etwas lässiger

Ich liebe es ja eigentlich etwas lässiger

Dieses Modell macht mich vielleicht etwas älter

Dieses Modell macht mich vielleicht etwas alt, oder?

Schief ist schick!

Schief ist schick!

Diesen Blick hat Pauli von Papa Twister!

Diesen Blick hat Pauli von Papa Twister!

Pauli meinte erst, die Hütchen sähen ein bisschen so aus wie die tote Drossel, die wir letztens im Garten gefunden haben. Die hatten wohl eine der Bauernhofkatzen von nebenan gekillt, obwohl da immer ein Katzenknabber-Spender in der Scheune steht. Aber mittlerweile hat sie sich an den Look gewöhnt und schon den perfekten Lady Di-Blick drauf. Sie möchte jetzt auf jeden Fall noch eine passende Clutch, pickepackevoll mit Leckerchen. Die will ich auch!

Hoffentlich kommt gerade keiner am Zaun vorbei!

Hoffentlich kommt gerade keiner am Zaun vorbei!

Man muss beide können, grob und fein!

Man muss beide können, grob und fein!

Pauli gefällt dieser am besten!

Pauli gefällt dieser am besten!

Pauli, auch von hinten ganz entzückend!

Pauli, auch von hinten ganz entzückend!

Salut und schicke Grüße von euren teuflischen Fashionistas Charlotte und Pauli, deren Beautycase schon im Auto verstaut ist.

Share/Save/Bookmark

Maxi fühlt sich beardiewohl bei Eva und Joachim

Freitag, 06. November 2015

Sie muss allerdings sehr viel arbeiten:

Helfen beim Rasenmähen

Joachim helfen beim Rasenmähen

Haus und

Haus und

Hof bewachen,

Hof bewachen,

Kühe aus der Ferne hüten,

Kühe aus der Ferne hüten,

und mit Eva spazieren gehen!

und mit Eva spazieren gehen!

Ach so,  die Auftritte beim Saxophon-Spiel von Joachim müssen wohl noch ein wenig geübt werden !
Ja, so ein kleines, süsses Beardiemädchen hat es sehr schwer !!! :):):)
Doch,es tut uns überhaupt und gar nicht leid, dass Maxi bei Eva und Joachim wohnt, ganz im Gegenteil !!! :):):)
Herzlichen Dank dafür und allerliebste Grüsse auch von Mama Topas mit Helga und Franz sowie allen Zwei- und Vierbeinern der Beardies von der Teufelsbande! :):):)

Share/Save/Bookmark

Friedrich hat auch fleissig Geburtstag gefeiert

Donnerstag, 05. November 2015

und sendet viele liebe Grüsse aus Bruchsal !!!

image1-1

Friedrich von der Teufelsbande mit Hugo und Paula !

Auch von uns allen herzliche Glückwünsche, besonders von” Mama Sunpoint Topas” mit Helga und Franz sowie von Papa “Conner the Duke von der Teufelsbande” mit Nicole und Michael !!! :):):)

Share/Save/Bookmark